Unsere Mission: Geldwäsche-Compliance für alle.

Kerberos bedeutet, digitale Geldwäsche-Compliance für alle. Es ist eine ungeliebte Pflicht, die wir unseren Kunden abnehmen: Die Einhaltung gesetzlicher Geldwäschepräventionsmaßnahmen. In dem häufig als "Geldwäscheparadies" betitelten Deutschland werden pro Jahr über 100 Milliarden Euro gewaschen. Die Regulierer reagieren auf den steigenden internationalen Druck mit Verschärfungen des Geldwäscherechts. Dazu gehört auch die Ausweitung der Verpflichtetenkreise, was viele Branchen unvorbereitet trifft.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, alle Verpflichteten bei der digitalen Einhaltung ihrer gesetzlichen Vorgaben zu unterstützen. So können sich diese auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

1.500+

Kund:innen

2.500+

betreute Verkaufsstellen

200+

Erfolgreiche Behördenprüfungen

60+

Mitarbeiter:innen

Christian Tsambikakis & Andreas Engels

Geschäftsführer

"Gemeinsam werden wir allen Unternehmen in Deutschland und Europa einen günstigen Zugang zu digitaler Geldwäsche-Compliance ermöglichen - für schnelle Geschäfte ohne Risiken und Sorgen."

Was uns ausmacht

360 Grad Service

Unternehmen werden durch geldwäscherechtliche Vorgaben in ihrem Tagesgeschäft ausgebremst. Wir bieten daher einfache, bezahlbare und umsetzbare Compliance-Lösungen im digitalen Abo-Modell.

Branchenübergreifende Expertise

Über 1.500 Verpflichtete aus zahlreichen Branchen schenken uns nicht nur ihr Vertrauen, sondern gelten auch als Beispiel für unsere branchenübergreifende Expertise.

Interdisziplinarität

Unser stetig wachsendes Team zählt schon heute über 60 Mitarbeiter:innen. Bei uns arbeiten Spezialist:innen aus den Bereichen Recht, IT, Operations Management, Datenanalyse und Compliance Hand in Hand für verlässliche und digitale Produkte.

Vision & Mission

Unsere Kunden sollen Ihren Geschäften ohne Hindernisse und Sorgen nachgehen können und sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Wir wollen Compliance maximal digitalisieren und automatisieren und damit einfach, bezahlbar und umsetzbar für alle gestalten.

Deshalb arbeiten wir an einer vernetzten und nutzerfreundlichen Lösung: Ein Compliance-Schengenraum. Wir begleiten unsere Kunden durch jeden Schritt und machen damit Geldwäsche-Compliance für alle verpflichteten Unternehmen möglich. Geschäftspartnerprüfungen (KYC), Risikoanalysen, Trainings uvm. werden hierfür im Hintergrund ausgeführt.

Eine Kerberos-ID wird Sie in Zukunft als Compliance-Pass begleiten. Einmal identifiziert, stellt Kerberos hierdurch dauerhaft die Rechtssicherheit Ihrer Geschäfte mit allen damit einhergehenden Verpflichtungen sicher.

Next Steps

Das digitale Compliance Portal

Abo-Kunden können auf einen Blick all ihre Leistungen - von Risikoanalysen, Richtlinien über KYC-Abfragen bis zu Schulungen - digital einsehen und verwalten.

Auch für Neukunden und Compliance-Starter wird das Onboarding erleichtert. Für Risikoanalysen müssen nur wenige Fragen beantwortet und Dokumente hochgeladen werden. Den Rest erledigt Kerberos digital und in Kürze.

Machine Learning im Einsatz für die Geldwäscheprävention

Wir wollen die Workflow-Automatisierung auf die Spitze treiben und das zu einer Qualität, die händisch kaum noch möglich ist. Wir planen, die Prüfung von Transaktionen mittels Machine Learning – also Künstlicher Intelligenz – zu verbessern.

Auch bei anderen Abläufen wie der Abgabe von Meldungen bei den Behörden oder der Dokumentation von Maßnahmen sollen IT-Systeme noch stärker entlasten.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Erhalten Sie in regelmäßigen Abständen spannende Informationen über Kerberos und die aktuellen Entwicklungen der Geldwäsche-Compliance.

Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Bitte um Bestätigung.